Medien

Foto Zeitung

Warum Ihnen die Medien die
Wahrheit verschweigen und
wo Sie die trotzdem finden

Glauben Sie heute noch, dass Sie von den Zeitungen und Zeitschriften, vom Rundfunk und vom Fernsehen umfassend informiert werden?
Wie kann man in einem Land wie Italien, dessen Medien komplett einem einzigen Mann, dem Milliardär Silvio Berlusconi, gehören, von Pressefreiheit reden? Und dieses Land ist leider kein Einzelfall. Die Medien, darunter auch sämtliche Presseagenturen, werden weltweit von wenigen Menschen wie Rupert Murdoch und einer Gruppe von internationalen Konzernen und Banken beherrscht, die alle zusammen arbeiten. Alles, was Ihren Interessen und Ihren Geschäften schaden könnte, darf nicht veröffentlicht werden.Das gleiche gilt für die Hintergründe der Politik und die Pläne der EU, die tief in unser Leben eingreifen und unsere Freiheit und nationale Souveränität verhindern. Kritische Veranstaltungen wie die „Alsfelder Erklärung“ oder der „Compact Kongress“, wo Hunderte Menschen mit Experten wie Peter Scholl-Latour diskutierten, werden mit keinem Wort erwähnt. Selbst die Wissenschaft ist nicht unabhängig. Warum werden zum Beispiel Erfolge wie die Wüstenlandwirtschaft („Desert Greening“) oder die Forschungsergebnisse zur freien Energie von Prof. Turkur systematisch unterdrückt?Sie erfahren nur, was Sie erfahren sollen. Und Sie werden mit Shows, Krimis und Sport so umfassend abgelenkt, dass Sie kaum dazu kommen, kritisch Dinge zu hinterfragen, die Ihnen merkwürdig vorkommen.Dabei finden Sie im Internet ohne große Mühe unglaublich spannende und verblüffende Informationen, Enthüllungen, Nachrichten, wahrheitsgetreu recherchierte TV-Sender, Foren, Blogs und Websites.
Sie werden die Welt mit neuen Augen sehen.
Bildschirmfoto 2013-02-16 um 22.15.25 Bildschirmfoto 2013-02-16 um 22.19.18
Bildschirmfoto 2013-02-16 um 22.29.04 Bildschirmfoto 2013-02-18 um 21.05.07
Bildschirmfoto 2013-02-19 um 15.02.16